Große Reitstunde

 

Nach der Kleinen Reitstunde folgt bei uns die Große Reitstunde.

 

Hierbei besteht eine Gruppe aus fünf bis sechs Kindern, ihren Ponys und einem Reitlehrer. Die Unterrichtszeit beträgt mit Vor- und Nachversorgung der Ponys 75 Minuten.

 

In der Reithalle wird dann in der Abteilung oder frei geritten, dieses entscheidet der Reitlehrer je nach Ausbildungsstand der Reitschüler. Ebenfalls stehen von Zeit zu Zeit auch Stangenparcours, Slalomparcours und Ponyspiele auf dem Programm.

 

Bei gutem Wetter geht es auf den umzäunten Reitplatz und es wird unter freiem Himmel geritten.

Draußen gibt es noch ganz andere Umweltreize für die Ponys, so dass hierfür ein bestimmtes Können vorausgesetzt werden muss.

 

Eine Möglichkeit, an Reitabzeichenkursen teilzunehmen, besteht mindestens einmal im Jahr. Bitte informieren Sie sich hierzu unter "Veranstaltungen".

Kinderreiterferien

Jetzt für die Herbstferien 2018 anmelden!

Der "Kornboden"

Unser neuer Raum ist fertig.

Platz für Veranstaltungen, Lehrgänge, Kindergeburtstage etc.

Reitabzeichenkurs im Herbst

Wir machen noch einen weiteren Reitabzeichenkurses unter der Leitung von Marie-Beatrice von Kanne und Kristin Henneke